Beliebteste Produkte, Angebote & Rabatte zum Halloween

Beliebteste Produkte, Angebote & Rabatte zum Halloween 2022

Niedrigster Preis und hohe Qualität. Entdecken Sie den ultimativen Halloween-Sale! Unsere Kollektion an Halloween-Kostümen und -Dekorationen hilft Ihnen, zu feiern und gleichzeitig Geld zu sparen. Halloween-Kostüme, Dekorationen, Süßigkeiten, Partybedarf und Kunsthandwerk, alles, was Sie wünschen, finden Sie bei Jagutschein. Deswegen warten Sie nichts mehr, klicken und bestellen Sie jetzt!

Top Halloween Angebote

Milanoo

Halloween Vorverkauf Ungefähr 55% Gutscheincode

Rabatt  |  458 Mal angeklickt  |  Verifiziert
PandaHall

600+Produkt Sind Verfügbar Eule Anhänger Für Halloween

Rabatt  |  582 Mal angeklickt  |  Verifiziert
Lights4fun

Ob Du Eine Halloween Party Planst Oder Dezente Schaurige Akzente Setzen Möchtest, Unsere Halloween Deko Darf In Deinem Zuhause Nicht Fehlen!

Rabatt  |  234 Mal angeklickt  |  Verifiziert
Osm Freyburg

Pre Halloweensale - Jetzt Erschwinglich Halloweenmasken Einkaufen Auf Osm-Freyburg

Rabatt  |  86 Mal angeklickt  |  Verifiziert

Was Und Wann Ist Halloween?

Halloween, Zusammenziehen von Allerheiligen, ein Feiertag, der am 31. Oktober, dem Abend vor Allerheiligen (oder Allerheiligen) gefeiert wird. Die Feier markiert den Tag vor dem westlichen christlichen Fest Allerheiligen und leitet die Allerheiligenzeit ein, die drei Tage dauert und mit Allerseelen endet.

Wie Wurde Halloween In Die Deutsche Kultur Eingeführt?

1991, während des zweiten Golfkriegs, wurde in Deutschland der Karneval abgesagt. Dies brachte den Kostümhändlern und Herstellern einen großen finanziellen Verlust.

Und da kommt unser Mann der Stunde, Dieter Tschorn, der behauptet, es sei seine Idee gewesen, Halloween nach Deutschland zu bringen, um die Kostümindustrie zu retten. Tschorn, PR-Berater des Deutschen Spielwaren- und Neuheitenhandelsverbandes, hat drei Jahre lang Halloween in Deutschland vermarktet. 1994 wurde Halloween offiziell zu einem beliebten Fest.

Beliebte Halloween-Traditionen

1. Halloween Kürbislaternen schnitzen. Kürbisse in Kürbislaternen zu schnitzen ist eine der beliebtesten Halloween-Traditionen. Die geschnitzten Kürbisse werden als Dekoration sowohl innerhalb als auch außerhalb von Häusern verwendet. Die gruseligen Schnitzereien basieren angeblich auf einer Legende über einen Mann namens Stingy Jack, der den Teufel wiederholt gefangen und ihn nur unter der Bedingung gehen ließ, dass Jack niemals in die Hölle kommen würde.

2. Gruselige Kostüme tragen. Halloween ist gleichbedeutend mit verrückten Kostümpartys. Die Leute gehen aus, um sich in den schrecklichsten Outfits zu verkleiden! Wie ist diese Tradition entstanden? Anscheinend wurden die Kelten während Samhain kreativ, um bösen Geistern auszuweichen. Um Geister zu verwirren, verkleideten sie sich selbst als Geister, damit sie in Ruhe gelassen wurden.

3. Süßes oder Saures. Es gibt erhebliche Spekulationen über die Ursprünge des Trick-or-Treating. Eine wichtige Theorie besagt, dass die Kelten während des Samhain-Festes Essen draußen halten würden, um die wandernden Seelen und Geister zu erfreuen. Bald begannen die Menschen, sich als diese übernatürlichen Wesen zu verkleiden, um ähnliche Opfergaben an Speisen und Getränken zu erhalten.

4. Ein Lagerfeuer anzünden. Ein Lagerfeuer anzuzünden und dabei gruselige Geschichten auszutauschen, ist eine beliebte Halloween-Tradition. Die Idee, ein Lagerfeuer zu entzünden, besteht darin, Geister und Geister zu verscheuchen. In der alten englischen Kultur wurde das Lagerfeuer verwendet, um zu bestimmen, wer bald sterben würde. Wenn ein in die Asche geworfener Stein am nächsten Tag nicht zu sehen war, würde die Person, die ihn warf, innerhalb eines Jahres sterben. In der heutigen Zeit ist es für Freunde und Familie einfach eine unterhaltsame Art, sich in der Halloween-Nacht zu treffen und eine schöne Zeit miteinander zu verbringen!

Halloween-Events In Deutschland

Trotz der wenigen Menschen, die in Deutschland Halloween feiern und der Kontroverse darum, gibt es mehr als genug Veranstaltungen, zu denen die Leute gehen und diesen gruseligen Tag feiern können. Wenn Sie zu einer größeren und beliebteren Halloween-Party gehen möchten, können Sie sich diese ansehen:

1. Halloween auf der Burg Frankenstein: Seit 1977 werden in dieser gruseligen Burg Halloween-Partys gefeiert. Mehr als 100 Schauspieler erschrecken die Besucher der Burg auf dem 3.000 m2 großen Grundstück. Sie können sogar ein Drei-Gänge-Menü zum Abendessen buchen.

2. Halloween Horror Festival im Movie Park: Dieser Themenpark beherbergt einige gruselige Halloween-Attraktionen für Erwachsene. Darüber hinaus gibt es einen Bereich für Kinder, in dem sie Kürbisse schnitzen oder Süßes oder Saures gehen können.

3. Ball Bizarr in Dresden: Das ist ein Klub. Den Klubeingang erreichen Sie, nachdem Sie den „Pfad des Todes“ gegangen sind, der unterirdisch und voller Schrecken ist.

4. Grusellabyrinth NRW: Dieses gruselige Labyrinth ist das ganze Jahr über geöffnet, aber zu Halloween lassen sie sich außergewöhnliche und erschreckende Ereignisse einfallen.

5. Ludwigsburger Kürbisfest: Die jährliche Kürbisausstellung ist von Anfang/Mitte August bis Anfang November für Besucher geöffnet. Jedes Jahr haben sie ein anderes Thema und viele Aktivitäten für die ganze Familie.

Wie Kann Man Am Halloween Geld Sparen?

1. Seien Sie bitte bestinformiert. Die Facebook-Seiten und Twitter-Feeds Ihrer Lieblingshändler sind einer guter Weg, um sich mehr und schneller informiert zu werden. Auch werden dieser Marken einen extra Rabatte bieten, wenn Sie sie gefolgt haben.

2. Seien Sie ein intelligenter Käufer. Hier gibt es drei praktischsten Ratschläge zum Sparen von Halloween-Süßigkeiten: Kaufen Sie früh ein, bevor die Nachfrage die Preise nach oben treibt. Kaufen Sie generische Marken. Kaufen Sie online, um zu sehen, ob Sie Süßigkeiten zu den unten aufgeführten Einzelhandelspreisen finden.